Herrengolf 26.09.2018 unterstützt von der PROJEKT INVESTMENT Gruppe und Brüdern & Eisert GmbH

Die Saison neigt sich langsam dem Ende zu, gleichwohl ein guter Grund im Herrengolf noch einmal ein Highlight zu setzen.  Mit  Unterstützung der PROJECT INVESTMENT Gruppe, vertreten durch Ingo Elson sowie der Brüdern & Eisert GmbH,  vertreten durch den Geschäftsführer trafen sich 56 Herren, um bei guten frühherbstlichen Bedingungen die  Besten zu ermitteln. Für diese standen attraktive Preise zur Verfügung, die Sieger dürften ihre Weinvorräte für die nächste Zeit gut aufgefüllt haben !

Zu diesen gehörten:

Brutto:

Klaus Schollenberger                        25 Pkt.

Netto Klasse A

  1. Dierk Kars 35 Pkt.
  2. Olaf Droste 34 Pkt.

 Netto Klasse B

  1. Eduard Trepiak 35 Pkt.
  2. Peter Schütte 35 Pkt.

Netto Klasse C

  1. Christoph Herrmann 38 Pkt.
  2. Aike-Maximilian Offer 38 Pkt.

Sonderwertungen

Nearest tot he Pin (Bahn 2)                                             Thomas Ripken                  10,35 m
Longest Drive (Bahn 9, richtig Gegenwind)               Florian Schmidt                   210 m

Mit Freigetränken und einem ebenfalls gesponserten bayrischen Haxen-Essen wurde der gelungene Tag abgerundet, eine  mögliche Wiederholung im nächsten Jahr würden  alle Teilnehmer freudig begrüßen !

MG

Die Kommentare wurden geschlossen