Damenmannschaft » 2. Spieltag

Damenmannschaft Oldenburgischer Golfclub 2017

Ein starker Kader: (v.l.n.r.) Sabine Meckelburg, Isa Hahn (C), Kimi Sommer, Nicole Ahlborn, Kerstin Wandscher, Lara Brinkhaus, Annika Kuczka. Vorne: Sabine zu Jeddeloh, Andrea Wartjes, Sonja Reuß

Unser 2. Spieltag oder wie wir unser Rad verloren haben.

Am vergangenen Wochenende hatte unsere Damenmannschaft ihren zweiten Spieltag im Golfclub Buchholz in der Nordheide. Bereits am Samstag waren viele von uns zur Einspielrunde angereist. Der Platz präsentierte sich in einem guten Zustand allerdings auch mit sehr vielen schwierigen und tiefen Bunkern versehen. Die Grüns waren schnell, aber gut zu spielen. Auch das Wetter spielte vor allem am Samstag sehr gut mit, am Sonntag zogen die Gewitter zum Glück alle an uns vorbei. Den Abend ließen wir bei Schnitzel und kühlem Bier ausklingen, als wir plötzlich einen Überraschungsbesuch unserer DGL-Herrenmannschaft bekamen, die an diesem Wochenende in Green Eagle spielten.

Nach einem ausgewogenen Frühstück startete unsere Mannschaft mit Andrea, Kerstin, Nicole, Sabine, Bine, Isa, Sonja und Annika in Richtung Golfplatz. Als wir dort ankamen machte Kerstin eine erschreckende Feststellung: Ihr Ju Cad Rad war verschwunden! Nachdem sie den ganzen Bus abgesucht und auch im Golfclub nachgefragt hatte, kam uns die Idee, dass es vielleicht herausgefallen ist. Denn als wir am Hotel abgefahren sind, hatten wir leider vergessen, die Klappe vom Kofferraum zu schließen. Also rief Annika bei Lara an, da sie noch im Hotel war, und bat sie, doch einmal draußen zu schauen, ob sie ein Rad findet. Und tatsächlich, im Zaun fand sie Kerstins Rad!

Die Golfrunde lief bei uns sehr solide, mit Runden von 84 (Sabine), 88 (Lara und Isa), 89 (Kimi), 96 (Nicole) und 99 (Annika) sicherten wir uns den 2. Platz (+85) hinter Buchholz, die den Heimvorteil genutzt haben (+54). Dabei bekamen wir tatkräftige Unterstützung von unseren Caddies Sonja, Andrea, Bine, Kerstin, Rudolf Brinkhaus und Sebastian Hahn. Vielen Dank nochmal!

Der nächste Spieltag ist am 11.06 in St. Dionys, wieder ein neuer Platz und eine neue Chance auf eine erfolgreiche Platzierung.

– Annika Kuczka –

Die Kommentare wurden geschlossen